Startseite AGB

 

Hier können Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) einsehen.

Logo AGB

 

1 Allgemeines

Unsere Internetseiten enthalten lediglich unverbindliche Informationen und dienen der Orientierung. Alle Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Firma lm-Design behält sich vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen.

 

2 Informationen zum Fernabsatzvertrag

Ein Kaufvertrag kommt zwischen dem Kunden und der Firma lm-Design, Daimlerstrasse 14, 88677 Markdorf, vertreten durch Michael Lauber, zustande.
Der geschäftliche Zweck des Vertrages ist auf den Verkauf unserer angeboten Waren ausgerichtet und kommt durch eine Bestellung per Post, Telefax, Telefon oder Internet und durch anschließende Annahme der Bestellung durch unser Unternehmen in Form einer schriftlichen Auftragsbestätigung oder das Zusenden der bestellten Ware zustande.


3 Lieferbedingungen

Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Bei telefonischer Bestellübermittlung übernehmen wir keine Haftung für eventuelle Übermittlungsfehler.
Alle unsere Preise gelten ab unserem Lager in EURO inklusive der zur Zeit gültigen Mehrwertsteuer. Pro Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir zusätzlich einen Versandkostenanteil von 6,90 EUR. Bei Nachnahme kommt die Nachnahmegebühr hinzu. In andere Länder wird die tatsächliche Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt.
Die Ware ist sofort nach Empfang durch den Kunden oder seinen Beauftragten auf Transportschäden zu untersuchen. Festgestellte Transportschäden sind unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Verpackungsschäden muss sich der Kunde bei Annahme der Ware von dem Transportunternehmen schriftlich bestätigen lassen.
Für die Schweiz und Nicht-EG Länder gilt: Sie müssen bei uns keine Mehrwertsteuer bezahlen. Sie können die angegebenen Preise wie folgt umrechnen: Bestellwert dividiert durch 1,19 (je nach zur Zeit gültiger Mehrwertsteuer), zzgl. Versandkostenanteil. Rücksendungen aus dem Ausland müssen vorab mit uns abgeklärt werden und uns ohne Zollformalitäten erreichen. Zu bearbeitende Ware müssen ohne Wertangabe gesendet werden.


4 Zahlungsbedingungen

Sie können wie folgt bezahlen:

- EC-Karte
- Vorab-Überweisung
- bar


5 Widerrufsrecht

Für alle von uns per Versand gelieferten Waren gewähren wir Verbrauchern ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Sie können innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware und einer Widerrufsbelehrung in Textform ohne Angabe von Gründen per Brief, Fax oder email Ihr Rücknahmeverlangen erklären. Der Widerruf bedarf keiner Begründung. Auch die Rücksendung der Sache innerhalb zweier Wochen beinhaltet den Widerruf.

Im Falle des Widerrufs ist der Käufer zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Bei Rückgabe von Waren aus einer Lieferung trägt der Käufer die Kosten der Rücksendung,

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben.

Bitte beachten Sie, dass bei Inanspruchnahme Ihres Rückgaberechts der Firma lm-Design die Wertminderung zu ersetzen ist, soweit Sie diese infolge einer Verschlechterung, Beschädigung oder deren Verlust zu vertreten haben.

6 Gewährleistung/Garantie

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Gewähren wir besondere Garantien, lässt dies Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche unberührt.


7 Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und Vertretungsorgane.


8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma lm-Design. Geraten Sie mit der Zahlung länger als 14 Tage in Verzug, haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern.


9 Motorrad-Verkauf

Wir behalten uns vor, Ihr bei uns zum Verkauf angebotenes Motorrad auf Messen mitzunehmen. Sollten Sie dies nicht wünschen, ist maximal 5 Tage vor Messetermin (zu Erfahren auf unseren Seiten im Internet) ein schriftlicher Widerruf an uns zu senden. Das Datum der Zustellung in unserem Firmensitz ist maßgebend.
Für die Präsentation bei unseren Kunden ist es zwingend notwendig, daß das Motorrad zum Probesitzen und Probefahren freigegeben ist. Andernfalls können wir Ihr Motorrad nicht unseren Kunden anbieten. Für eventuell hieraus resultierende Schäden können wir keine Haftung übernehmen. Ansprüche sind ausschliesslich an den uns schriftlich bekannten Kunden zu richten.


10 Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1988 ist ausgeschlossen.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist unser Geschäftssitz, soweit der Kunde ein Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist. Gleiches gilt, sofern der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder sein Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im übrigen nicht berührt.

Anschrift siehe unsere Kontaktdaten unsere Homepage.

 

 


Aktualisiert (Dienstag, den 05. April 2011 um 14:44 Uhr)

 
Partner-Werbung
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
Suchen
Umfrage
Wie gefällt Ihnen unsere neue Homepage?